Die Umsetzung war doch auch recht simpel: